Ihr Juwelier des Vertrauens im Münchner Osten

Brillant-Vorsteckringe, Solitär- und Memoire-Ringe

Der Ring – Symbol Ihrer Liebe

Die Tradition des Vorsteckrings (auch Beisteckring) kommt aus dem Brauch, zunächst als Verlobungsring getragen zu werden, um nach der Hochzeit den Trauring zu ergänzen. Darum sind Vorsteckringe zumeist schmal und und kunstvoll gestaltet um später dem Hochzeitsring einen zusätzlichen Glamour zu verleihen. Oder er wird als Ergänzung, beispielsweise zum Jubiläum oder einem andern besonderen Anlass, als ein Zeichen besonderer Wertschätzung und Liebe dem Trauring hinzu gefügt. Dies gilt auch für den klassischen Memoire Ringe. Beide Varianten ist gemein, dass sie oft durch wertvolle Edelsteine geschmückt, von der Trägerin als besonderes Highlight getragen werden.

Hier sehen Sie eine Auswahl handgearbeiteter und ganz besonderer Einzelstücke Brillant-Vorsteckringe, Solitär- und Memory-Ringe. Da wir diese Schmuckringe größtenteils selbst entwerfen und anfertigen, bieten wir Ihnen als besonderen Service auch eine persönliche Beratung um Ihren Traumring zu realisieren.

Vorsteckring aus Weißgold 750, 1 Brillant 0,26 tw/vs, 10 Brillanten 0,21 tw/vs

z. B. Vorsteckring aus Weißgold 750, 1 Brillant 0,26 tw/vs, 10 Brillanten 0,21 tw/vs

Solitärring in Weissgold 750, Diamant-princesscut 7.82ct, top wesselton G-lupenrein

z. B. Solitärring in Weissgold 750, Diamant-princesscut 7.82ct, top wesselton G-lupenrein

Ring in Platin, princesscut 2.00ct, top crystal vs1, 2 Diamant-tapers zusammen 0.53ct, top wesselton G vs

z. B. Ring in Platin, princesscut 2.00ct, top crystal vs1, 2 Diamant-tapers zusammen 0.53ct, top wesselton G vs

 

Wenn Sie sich für unsere Vorsteckringe, Solitär- und Memoire-Ringe interessieren, beraten wir Sie gerne bei der Auswahl eines passenden Paares aus Verlobungsring und damit Vorsteckring und Trauring. Vereinbaren Sie einfach einen Termin über unser Kontaktformular rufen Sie uns zu den Geschäftszeiten unter: (089) 430 31 31 an.